Anonim

Zutaten

1/2 Tasse getrocknete Semmelbrösel

1/4 Tasse gehackte frische flache italienische Petersilie

1 großes Ei, leicht geschlagen

2 Esslöffel Vollmilch

1/2 Tasse geriebener Pecorino Romano

1/4 Tasse gehackte sonnengetrocknete Tomaten

3/4 Teelöffel Salz

3/4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

1 Pfund Lammhackfleisch

6 große Schinkenscheiben, mitteldünn geschnitten (zum Einwickeln der Burger)

1/4 Tasse Olivenöl

Frische Basilikumblätter für jeden Burger

Frische Tomatenscheiben für jeden Burger

Natives Olivenöl extra zum Nieseln

Balsamico-Essig zum Nieseln

Image

Richtungen

Image UHR Beobachten Sie, wie Sie dieses Rezept machen.
  1. In einer großen Schüssel die Semmelbrösel, die Petersilie, das Ei, die Milch, den Käse, die sonnengetrockneten Tomaten, das Salz und den Pfeffer vermischen. Fügen Sie das Lamm hinzu und rühren Sie, bis es eingearbeitet ist. Teilen Sie die Mischung in 6 (1 Zoll) dicke Burger. Legen Sie die Schinkenscheiben auf ein Schneidebrett oder ein Stück Pergamentpapier. Legen Sie 1 Lammburger in die Mitte jeder Schinkenscheibe und wickeln Sie den Schinken um den Burger.
  2. Stellen Sie eine große, schwere Pfanne bei mittlerer Hitze. Fügen Sie das Olivenöl hinzu und erhitzen Sie es 2 Minuten lang. Legen Sie die Lammburger mit der Schinken-Seite nach unten in die Pfanne und kochen Sie sie bei mittlerer Hitze etwa 6 bis 8 Minuten lang, bis der Schinken golden ist. Die Burger wenden und fertig kochen, weitere 6 bis 8 Minuten.
  3. Nehmen Sie die Burger aus der Pfanne und legen Sie sie auf eine Servierplatte oder einzelne Teller. Belegen Sie jeden Burger mit 2 bis 3 Basilikumblättern, 1 bis 2 Tomatenscheiben und einem Spritzer Olivenöl extra vergine und Balsamico-Essig. Sofort servieren.