Anonim

Zutaten

20 hauchdünne Scheiben Schinken oder Fleck

1 Fenchelknolle, entkernt und längs in dünne Scheiben geschnitten

1/2 orange Paprika, längs in dünne Streifen schneiden

1/2 rote Paprika, längs in dünne Streifen schneiden

1/2 gelbe Paprika, längs in dünne Streifen schneiden

10 Stiele Broccolini, blanchiert

1/4 Kopf Blumenkohl, getrennt in kleine Röschen mit intakten Stielen, blanchiert

2 Esslöffel Meyer Zitronenolivenöl

1 (2 Unzen) Stück Parmesan

Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Salz zum Blanchieren von Wasser

Image

Richtungen

Image UHR Beobachten Sie, wie Sie dieses Rezept machen.
  1. Schneiden Sie den Schinken der Länge nach mit jeweils 1 Scheibe Schinken in zwei Hälften. Wickeln Sie ein kleines Bündel der Fenchelscheiben (ca. 3 Scheiben) mit Schinken ein, damit sich der Fenchel über jede Seite des Schinkens erstrecken kann. Bündeln Sie jeweils 1 Streifen der orangefarbenen, roten und gelben Paprika und wickeln Sie dann jedes Bündel mit Schinken ein, damit sich die Paprika über jede Seite des Schinkens erstrecken können. Wickeln Sie den Schinken um die Stiele der Broccolini. Wickeln Sie den Schinken um das Stielende der Blumenkohlröschen. Das Gemüse auf einer Platte anrichten.
  2. Mit dem Öl beträufeln. Rasieren Sie den Parmesan mit einer Reibe oder einem Gemüseschäler über dem Gemüse. Mit Pfeffer bestreuen und servieren.

Anmerkung des Kochs