Logo fooddiscoverybox.com
Pulled Pork Tacos mit Citrus Salsa Rezept | Giada De Laurentiis

Pulled Pork Tacos mit Citrus Salsa Rezept | Giada De Laurentiis

Video: Giada De Laurentiis Makes Italian Helper | Food Network (August 2020).

Anonim

Zutaten

Schweinefleisch:

Eine 3-Pfund-Schweineschulter ohne Knochen, geschnitten, in 1 1/2-Zoll-Stücke geschnitten

1 Esslöffel koscheres Salz plus mehr zum Würzen

1 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer plus mehr zum Würzen

3 Esslöffel natives Olivenöl extra

Eine 14, 5-Unzen-Dose natriumarme Hühnerbrühe (2 Tassen)

1 Tasse Orangensaft

1 Esslöffel Kreuzkümmel oder 1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel

3 Jalapeno-Chilis, längs halbiert

3 Knoblauchzehen, zerschlagen

1 Zwiebel, grob gehackt

Salsa:

3 große Orangen

1 Grapefruit

2 Esslöffel Traubenkernöl

1 Esslöffel Agave oder Honig

1 Esslöffel Weißweinessig

1/2 Teelöffel koscheres Salz

1/4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Acht 6-Zoll-Maistortillas

1/2 Kopf Napa Kohl, fein zerkleinert (ca. 2 Tassen)

Image

Richtungen

Image UHR Beobachten Sie, wie Sie dieses Rezept machen.
  1. Für das Schweinefleisch: Das Schweinefleisch mit Salz und Pfeffer bestreuen. Erhitzen Sie das Öl bei mittlerer bis hoher Hitze in einem 5-Liter-Topf. Das Schweinefleisch ca. 10 Minuten bräunen lassen. 3 Tassen Wasser, Hühnerbrühe, Orangensaft, Kreuzkümmel, Chili, Knoblauch und Zwiebel hinzufügen. Die Mischung zum Kochen bringen. Die Hitze auf köcheln lassen und 2 Stunden kochen, bis das Schweinefleisch sehr zart ist. Das Schweinefleisch mit 2 Gabeln in kleine Stücke schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Für die Salsa: Schneiden Sie die Enden der Orangen und Grapefruits ab, legen Sie die Schnittseite nach unten auf die Theke und schneiden Sie die Schale ab. Schneiden Sie mit einem Gemüsemesser entlang der Membran auf beiden Seiten jedes Segments. Die Fruchtsegmente grob hacken. Drücken Sie den Saft aus den Membranen und reservieren Sie. 2 Esslöffel des reservierten Zitronensafts, Öls, Honigs, Essigs, Salzes und Pfeffers in einer kleinen Schüssel glatt rühren. Fügen Sie die Fruchtsegmente hinzu und werfen Sie sie, bis sie überzogen sind.
  3. Zum Servieren: Erwärmen Sie die Tortillas, indem Sie sie auf jeder Seite 30 Sekunden lang über einen Brenner halten, oder legen Sie sie in eine trockene Pfanne und erhitzen Sie sie bei mittlerer Hitze, bis sie sich erwärmt haben. Stellen Sie 1/4 Tasse zerkleinerten Kohl in die Mitte jeder Tortilla und legen Sie das Schweinefleisch darauf. Die Salsa über das Fleisch geben und servieren.

Anmerkung des Kochs