Anonim

Zutaten

Soße:

1/2 Tasse Creme Fraiche

1/4 Tasse Vollkornsenf

2 Teelöffel Zitronenschale (1 große Zitrone)

1/4 Tasse Zitronensaft (2 Zitronen)

1/4 Teelöffel koscheres Salz

Lachs:

Vier 6-Unzen-Lachsfilets ohne Haut, wild bevorzugt

1/2 Teelöffel koscheres Salz

2 Esslöffel natives Olivenöl extra

Succotash:

3 Esslöffel natives Olivenöl extra

1 kleine rote Paprika, gewürfelt (3/4 Tasse)

1 große Schalotte, gewürfelt (1/4 Tasse)

1 Tasse Maiskörner, geschnitten aus 2 Maiskolben oder 1 Tasse aufgetauter gefrorener Mais

3/4 Tasse gefroren geschältes Edamame, aufgetaut

1/2 Teelöffel koscheres Salz

1/2 Tasse Babykohl, grob gehackt

2 Esslöffel gehacktes frisches Basilikum

2 Teelöffel Zitronensaft

Image

Richtungen

  1. Heizen Sie den Ofen auf 350 Grad F vor.
  2. Für die Sauce: In einer mittelgroßen Schüssel Crème Fraiche, Senf, Zitronenschale, Zitronensaft und Salz verquirlen. Mit Plastikfolie abdecken und beiseite stellen.
  3. Für den Lachs: Die Lachsfilets von allen Seiten mit Salz bestreuen. Das Olivenöl in einer großen ofenfesten Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Legen Sie den Lachs mit der Zange vorsichtig mit der Fleischseite nach unten in die Pfanne. Lassen Sie den Lachs 3 Minuten lang ungestört kochen, um eine goldene Kruste zu bilden. Drehen Sie jedes Filet vorsichtig mit einem Spatel um. Übertragen Sie die Pfanne für weitere 5 Minuten in den Ofen. Aus dem Ofen nehmen und mit Folie abdecken, um warm zu bleiben.
  4. Für das Succotash: Das Olivenöl in einer mittleren Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Fügen Sie die roten Paprikaschoten und Schalotten hinzu und kochen Sie sie 4 Minuten lang, wobei Sie häufig mit einem Holzlöffel umrühren. Fügen Sie den Mais, Edamame und Salz hinzu und kochen Sie für weitere 3 Minuten. Die Pfanne vom Herd nehmen und Grünkohl, Basilikum und Zitronensaft unterrühren.
  5. Zum Servieren: 2 Esslöffel der Sauce in einem Kreis auf jedem Servierteller verteilen. Top mit 1/2 Tasse Succotash und einem Lachsfilet. Auf Wunsch mit Sauce auf der Seite servieren.