Logo fooddiscoverybox.com
Pasta Ponza Rezept | Giada De Laurentiis

Pasta Ponza Rezept | Giada De Laurentiis

Anonim

Zutaten

Butter zum Einfetten

2 Tassen (12 Unzen) rote Kirsche oder Traubentomaten, halbiert

2 Tassen (12 Unzen) gelbe Kirsch- oder Traubentomaten, halbiert

1/4 Tasse Kapern, gespült und abgetropft

1 Esslöffel natives Olivenöl extra plus extra zum Nieseln

1/2 Teelöffel koscheres Salz plus extra zum Würzen

1/4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer plus extra zum Würzen

1/2 Tasse gewürzte Semmelbrösel nach italienischer Art

1 Pfund Ziti oder andere kurze röhrenförmige Nudeln

1 1/4 Tassen (2 1/2 Unzen) Pecorino Romano Käse, gerieben

1/4 Tasse gehackte frische flache Petersilie

Image

Richtungen

Image UHR Beobachten Sie, wie Sie dieses Rezept machen.
  1. Stellen Sie einen Ofenrost in die Mitte des Ofens. Heizen Sie den Ofen auf 375 Grad vor. Butter eine 8 x 8-Zoll-Glasbackform. Beiseite legen.
  2. Legen Sie die Tomaten, Kapern, 1 Esslöffel Olivenöl, 1/2 Teelöffel Salz und 1/4 Teelöffel Pfeffer in die vorbereitete Auflaufform. Werfen, um zu beschichten. Die Semmelbrösel über die Tomatenmischung streuen. Die Oberseite mit Olivenöl beträufeln und 30 bis 35 Minuten backen, bis die Oberseite golden ist. 5 Minuten abkühlen lassen.
  3. Einen großen Topf mit Salzwasser bei starker Hitze zum Kochen bringen. Fügen Sie die Nudeln hinzu und kochen Sie sie zart, aber immer noch fest bis zum Biss, wobei Sie gelegentlich umrühren, etwa 8 bis 10 Minuten. Etwa 1 Tasse Nudelwasser abtropfen lassen und aufbewahren.
  4. Legen Sie die Nudeln in eine große Schüssel. Die Tomatenmischung auf die Nudeln geben. Fügen Sie den Käse hinzu und werfen Sie gut. Bei Bedarf die Sauce mit etwas Nudelwasser ausdünnen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit der gehackten Petersilie bestreuen und sofort servieren.