Logo fooddiscoverybox.com
Nudeln mit Tomaten und Erbsen Rezept | Giada De Laurentiis

Nudeln mit Tomaten und Erbsen Rezept | Giada De Laurentiis

Anonim

Zutaten

1 Pfund Linguine

3 Esslöffel natives Olivenöl extra

3 Schalotten, gehackt

2 gehackte Knoblauchzehen

1 Karotte, gewürfelt

1 Teelöffel Salz

1 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

5 Esslöffel Tomatenmark

1/2 Teelöffel getrockneter Oregano

1 Teelöffel getrockneter Thymian

1 Teelöffel getrocknete Petersilie

1 1/2 Tassen gefrorene Erbsen, aufgetaut

1/4 Tasse geriebener Parmesan

1/4 Tasse geriebener Romano

Image

Richtungen

Image UHR Beobachten Sie, wie Sie dieses Rezept machen.
  1. Einen großen Topf mit Salzwasser bei starker Hitze zum Kochen bringen. Fügen Sie die Nudeln hinzu und kochen Sie sie zart, aber immer noch fest, wobei Sie gelegentlich umrühren, etwa 8 bis 10 Minuten. Die Nudeln abtropfen lassen und 2 Tassen Nudelwasser aufbewahren.
  2. In der Zwischenzeit das Öl in einer großen beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die Schalotten, Knoblauch, Karotten, Salz und Pfeffer hinzu. Etwa 8 Minuten kochen lassen, bis sie weich sind. Fügen Sie die Tomatenmark und 1/2 Tasse des heißen Nudelwassers hinzu. Umrühren, um die Tomatenmark zu schmelzen und eine Sauce zuzubereiten. Bei Bedarf mehr Nudelwasser hinzufügen. Oregano, Thymian und Petersilie einrühren. Gekochte Nudeln, Erbsen und Käse vorsichtig unterheben und bei Bedarf mehr reserviertes Nudelwasser hinzufügen. Auf eine Platte geben und sofort servieren.