Anonim

Zutaten

Butter zum Einfetten von Schalen

1 (28 Unzen) kann zerkleinerte Tomaten

1 Knoblauchzehe, grob gehackt

1/2 Pfund (8 Unzen) Mezze Penne oder andere kleine Nudeln

1/3 Tasse Olivenöl plus extra zum Nieseln

1/4 Tasse getrockneter Oregano

2 Teelöffel koscheres Salz

1/2 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

4 bis 5 sehr reife, extra große oder Beefsteak-Tomaten, in 1/2-Zoll dicke Scheiben geschnitten

Image

Richtungen

Image UHR Beobachten Sie, wie Sie dieses Rezept machen.
  1. Stellen Sie einen Ofenrost in die Mitte des Ofens. Heizen Sie den Ofen auf 450 Grad vor. Butter eine 8 x 8-Zoll-Glasbackform. Beiseite legen.
  2. In einer Küchenmaschine die zerkleinerten Tomaten und den Knoblauch vermischen. In eine mittelgroße Schüssel geben und die ungekochten Nudeln, 1/3 Tasse Olivenöl, Oregano, Salz und Pfeffer hinzufügen. Werfen, bis alle Zutaten überzogen sind.
  3. Den Boden und die Seiten der Auflaufform mit Tomatenscheiben auslegen. Gießen Sie die Nudelmischung in die Pfanne und verteilen Sie sie gleichmäßig. Die restlichen Tomatenscheiben in einer überlappenden Schicht auf die Nudelmischung legen und sicherstellen, dass die Mischung vollständig bedeckt ist. Mit Olivenöl beträufeln. Backen Sie ca. 1 Stunde, bis die Tomaten leicht knusprig sind und die Nudeln gekocht sind. Aus dem Ofen nehmen und vor dem Servieren 5 Minuten abkühlen lassen.