Anonim

Zutaten

6 Tassen Wasser

1 3/4 Teelöffel Salz

1 1/2 Tassen gelbes Maismehl

1/4 Tasse (1/2 Stick) ungesalzene Butter

1/2 Tasse schwere Schlagsahne

3 Unzen milde Gorgonzola, in 1/2-Zoll-Würfel geschnitten

Zusätzliches Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, optional

Image

Richtungen

  1. 6 Tassen Wasser in einem schweren großen Topf zum Kochen bringen. Fügen Sie 1 3/4 Teelöffel Salz hinzu. Das Maismehl nach und nach unterrühren. Reduzieren Sie die Hitze und köcheln Sie, bis die Mischung dicker wird und das Maismehl zart ist, wobei Sie häufig etwa 20 Minuten lang umrühren. Nach 10 Minuten können Sie zum leichteren Rühren auf einen Holzlöffel umsteigen.
  2. Schalten Sie die Heizung aus. Fügen Sie die Butter, Sahne und Gorgonzola hinzu und rühren Sie, bis der Käse schmilzt. Mit zusätzlichem Salz und Pfeffer abschmecken. Die Polenta in eine Schüssel geben und servieren.
  3. Hinweis: Wenn Sie die Polenta vorzeitig zubereiten, stellen Sie sie auf einen Wasserbad und bedecken Sie sie mit Plastikfolie, um sie warm zu halten.