Anonim

Zutaten

1/4 Tasse Olivenöl

4 knochenlose (2 Zoll dicke) Schweinekoteletts (insgesamt ca. 2 Pfund)

3/4 Teelöffel Salz und mehr zum Würzen von Fleisch

3/4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer sowie mehr zum Würzen von Fleisch

2 Fenchelknollen mit Wedeln, dünn geschnitten (ca. 8 Unzen oder 2 Tassen)

2 große Schalotten, dünn geschnitten

1/3 Tasse gehackte frische Petersilie plus 1/3 Tasse

1/2 Tasse Weißwein

1 (28 Unzen) Dose Tomatenwürfel mit ihren Säften

1/2 Zitrone, geschält

2 Esslöffel Kapern

Image

Richtungen

Image UHR Beobachten Sie, wie Sie dieses Rezept machen.
  1. In einer großen, schweren Pfanne das Olivenöl bei starker Hitze erhitzen. Die Schweinekoteletts mit Salz und Pfeffer würzen. Das Schweinefleisch in die Pfanne geben und auf beiden Seiten ca. 4 Minuten auf jeder Seite bräunen. Das Schweinefleisch aus der Pfanne nehmen, locker mit Folie abdecken und beiseite stellen.
  2. Den Fenchel, die Schalotten und die 1/3 Tasse Petersilie in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze etwa 5 Minuten lang bräunen lassen. Fügen Sie den Wein hinzu. Kratzen Sie mit einem Holzlöffel die braunen Stücke vom Boden der Pfanne ab. Fügen Sie die Tomaten hinzu und rühren Sie um. Das Schweinefleisch wieder in die Pfanne geben und die Koteletts zwischen Fenchel und Tomaten legen, damit sie größtenteils in die Pfannensäfte getaucht werden. Kochen, bis der Fenchel zart ist und das Schweinefleisch fertig ist, ca. 12 bis 15 Minuten.
  3. Legen Sie das Schweinefleisch auf eine Servierplatte. Um die Sauce zu beenden, fügen Sie die Zitronenschale hinzu, restliche 1/3 Tasse Petersilie, Kapern und 3/4 Teelöffel Salz und Pfeffer. Umrühren, um zu kombinieren. Über die Schweinekoteletts geben und sofort servieren.