Anonim

Zutaten

Brot:

Pflanzenöl-Kochspray

Vier 4-Zoll-Quadrate einfaches Focaccia-Brot, horizontal halbiert

Weiße Barbeque-Sauce:

1/2 Tasse Mayonnaise

2 Esslöffel frischer Zitronensaft (1/2 große Zitrone)

2 Esslöffel Apfelessig

1/2 Teelöffel koscheres Salz

1/4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Gewürzmischung:

2 Teelöffel Chilipulver

2 Teelöffel getrockneter Oregano

1 Teelöffel Selleriesamen

1 Teelöffel Paprika

1 Teelöffel getrockneter gemahlener Thymian

Schweinekoteletts:

Vier 5 bis 6 Unzen 3/4-Zoll-dicke Schweinekoteletts ohne Knochen

Olivenöl zum Nieseln

1/2 Teelöffel koscheres Salz

1/2 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Sandwiches:

4 kleine Butter- oder Römersalatblätter

2 Tomaten, in Scheiben geschnitten

8 Dillgurkenscheiben

Image

Richtungen

Image UHR Beobachten Sie, wie Sie dieses Rezept machen.
  1. Für das Brot: Stellen Sie eine Grillpfanne auf mittlere bis hohe Hitze oder heizen Sie einen Gas- oder Holzkohlegrill vor. Sprühen Sie den Grill mit Pflanzenöl-Kochspray ein.
  2. Das Brot auf jeder Seite ca. 1 Minute grillen, bis es leicht geröstet ist. Beiseite legen.
  3. Für die Barbeque-Sauce: In einer kleinen Schüssel Mayonnaise, Zitronensaft, Apfelessig, Salz und Pfeffer vermengen. Beiseite legen.
  4. Für die Gewürzmischung: In einer kleinen Schüssel Chilipulver, Oregano, Selleriesamen, Paprika und Thymian vermischen.
  5. Für die Schweinekoteletts: Die Schweinekoteletts auf beiden Seiten mit Olivenöl beträufeln und mit Salz und Pfeffer bestreuen. Reiben Sie die Gewürzmischung überall ein.
  6. 4 Minuten grillen. Drehen Sie die Schweinekoteletts um und bürsten Sie die Oberseite jedes Koteletts mit 1 Esslöffel der Barbecue-Sauce. Weitere 3 bis 4 Minuten kochen lassen, bis alles durchgegart ist und ein Fleischthermometer, das in den dicksten Teil der Koteletts eingesetzt ist, 150 ° F anzeigt. Schneiden Sie die Schweinekoteletts in 1/4-Zoll-dicke Scheiben.
  7. So stellen Sie die Sandwiches zusammen: Verteilen Sie eine Seite jeder Brotscheibe mit etwas Barbeque-Sauce. Legen Sie die Salatblätter, Tomatenscheiben und Gurken auf 4 Scheiben Brot. Top mit dem geschnittenen Schweinefleisch. Die restlichen Brotscheiben darüber geben und servieren.