Anonim

Zutaten

1 Pint Kirschtomaten

4 Knoblauchzehen, geschält und zerschlagen

2 Zweige frisches Basilikum

1/2 Teelöffel Salz

Natives Olivenöl extra

1 Pfund Pizzateig

1/2 Tasse geriebener Mozzarella

1/2 Tasse geriebener Parmesan

1/2 Teelöffel getrockneter Oregano

Image

Richtungen

Image UHR Beobachten Sie, wie Sie dieses Rezept machen.
  1. Heizen Sie den Ofen auf 375 Grad F vor.
  2. Jede Tomate mit der Spitze eines Paarungsmessers durchstechen. Kombinieren Sie auf einem kleinen Backblech die Tomaten, Knoblauch, Basilikum, Salz und 3 Esslöffel Olivenöl. Werfen, um zu beschichten. 30 Minuten rösten, bis die Tomaten Blasen bilden. Zum Abkühlen beiseite stellen.
  3. Erhöhen Sie die Ofentemperatur auf 425 Grad F.
  4. Rollen Sie den Pizzateig auf einem leicht bemehlten Brett auf eine Dicke von 1/4-Zoll aus. Schneiden Sie mit einem Ausstecher oder der Spitze eines scharfen Messers sechs 5-Zoll-Herzen aus. Auf ein Backblech geben und 12 Minuten backen, bis es leicht aufgebläht ist und anfängt zu bräunen. Leicht abkühlen lassen.
  5. Schneiden Sie die Herzen horizontal in zwei Hälften wie ein Sandwichbrötchen. Den Mozzarella und die geröstete Tomatenmischung auf die unteren Hälften verteilen und mit dem Parmesan bestreuen. Mit den oberen Hälften abdecken. Die Spitzen mit 2 EL Olivenöl bestreichen und mit dem Oregano bestreuen.
  6. 5 Minuten backen, bis der Käse geschmolzen ist und die Spitzen golden sind. Warm servieren, auf Wunsch mit zusätzlichem Olivenöl beträufeln.