Anonim

Zutaten

1 im Laden gekaufter Laib-Pfund-Kuchen

1 Tasse schwere Schlagsahne

3 Esslöffel Puderzucker

1/2 Tasse gewürfelte Erdbeeren

2 Esslöffel Mini-Schokoladenstückchen

Image

Richtungen

Spezialausrüstung:
2-Zoll-Ausstecher Formen oder Runden
  1. Stellen Sie einen Rost in die Mitte des Ofens und heizen Sie den Ofen auf 350 Grad vor.
  2. Schneiden Sie den Pfundkuchen in 1/2-Zoll-Scheiben und schneiden Sie mit den Ausstechformen eine Form in jede Scheibe aus. Legen Sie die Pfundkuchenformen auf eine Blechpfanne und rösten Sie sie etwa 5 Minuten lang im Ofen, bis sie leicht golden sind. Übertragen Sie die Formen auf ein Gestell und kühlen Sie sie 20 Minuten lang ab.
  3. In der Schüssel eines Standmixers mit Schneebesenaufsatz Sahne und Zucker mischen und ca. 2 Minuten schlagen, bis sich weiche Spitzen bilden. Die Erdbeeren vorsichtig unter die Schlagsahne heben.
  4. Zum Zusammenbau 2 Esslöffel der Creme auf einen der Ausschnitte geben. Mit Mini-Chips bestreuen und mit einem weiteren Ausschnitt belegen.