Anonim
Zutaten

1 (1 Pfund) New Yorker Streifensteak

1 Teelöffel Kräuter der Provence

1 Knoblauchzehe, gehackt

3/4 Tasse Olivenöl extra vergine plus 3 Esslöffel

1 Pfund Penne Pasta

1/4 Tasse Balsamico-Essig

2 Esslöffel Dijon-Senf

1/2 Teelöffel Salz plus mehr für Steak und Nudelwasser

1/2 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer plus mehr für Steak

1/4 Tasse gehackte frische Basilikumblätter

1/4 Tasse gehackte frische Petersilienblätter

2 Tassen gehackter Rucola

Image Richtungen Image UHR Beobachten Sie, wie Sie dieses Rezept machen.
  1. Das Steak mit Salz und frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer, Kräutern der Provence und gehacktem Knoblauch würzen. In einer Pfanne 3 Esslöffel Olivenöl bei mittlerer Hitze erhitzen. Steak ca. 7 Minuten pro Seite kochen. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und 5 Minuten ruhen lassen. Das Steak in dünne Scheiben schneiden. Beiseite legen.
  2. In der Zwischenzeit einen großen Topf mit Salzwasser bei starker Hitze zum Kochen bringen. Fügen Sie die Nudeln hinzu und kochen Sie sie zart, aber immer noch fest bis zum Biss, wobei Sie gelegentlich umrühren, etwa 8 bis 10 Minuten. Die Nudeln abtropfen lassen und 1/4 Tasse Nudelwasser aufbewahren.
  3. In einer kleinen Schüssel Balsamico-Essig, Dijon-Senf, 1/2 Teelöffel Salz, 1/2 Teelöffel Pfeffer, frische Kräuter und 3/4 Tasse Olivenöl verquirlen. In einer großen Schüssel die Nudeln mit der Hälfte des Salatdressings und dem reservierten Nudelwasser vermengen. Fügen Sie den Rucola und das Steak hinzu, mehr Dressing, und würzen Sie nach Bedarf mit Salz und frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer. Werfen, packen für das Picknick oder servieren.