Anonim

Zutaten

2 Esslöffel natives Olivenöl extra

1 1/3 Tassen (ca. 7 Unzen) Perlcouscous (israelisch)

2 1/2 Tassen natriumarme Hühnerbrühe

Schale von 2 großen Zitronen

1/4 Tasse frischer Zitronensaft (aus 1 großen Zitrone)

2 Teelöffel koscheres Salz

1/4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

1/2 Tasse frisch geriebener Parmesan

4 grüne Zwiebeln, gehackt

1 Tasse gefrorene Erbsen, aufgetaut

1 Brathähnchenbrust, gehackt, um 1 Tasse Fleisch zu ergeben

Image

Richtungen

  1. In einem großen Topf das Öl bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Fügen Sie den Couscous hinzu und kochen Sie ihn 2 bis 3 Minuten lang, bis er leicht geröstet ist. Brühe, Zitronenschale, Zitronensaft, Salz und Pfeffer hinzufügen. Zum Kochen bringen. Reduzieren Sie die Hitze auf mittel-niedrig und köcheln Sie unbedeckt, bis der Couscous zart, aber immer noch bissfest ist (ca. 8 Minuten).
  2. Käse, Frühlingszwiebeln, Erbsen und Hühnchen einrühren. In Schüsseln geben und servieren.