Anonim

Zutaten

4 dünne Scheiben Hausschinken

1 Pfund Spargel, getrimmt

1/4 Tasse Pesto zubereitet

1/4 Teelöffel koscheres Salz

8 Späne Parmesan

Image

Richtungen

  1. Heizen Sie den Ofen auf 350 Grad F vor.
  2. Ein kleines Backblech mit Pergamentpapier auslegen. Legen Sie die Schinkenscheiben in einer Schicht auf das Pergament, ohne sie zu berühren. 18 Minuten backen, bis es knusprig und duftend ist. Auf dem Tablett vollständig abkühlen lassen und dann auf einen Teller legen.
  3. Eine Grillpfanne auf mittlere Hitze vorheizen. Nehmen Sie das Pergament aus der Schinkenschale und legen Sie den Spargel auf die Schale. Mit dem Pesto beträufeln, mit dem Salz würzen und gut umrühren. Den Spargel auf die heiße Grillpfanne legen und einmal wenden, bis der Spargel schöne goldene Grillspuren aufweist und zart ist, wenn er mit einer Messerspitze durchbohrt wird (ca. 6 Minuten). Übertragen Sie den Spargel auf eine Platte, zerbröckeln Sie den Schinken darüber und brechen Sie die Parmesanspäne über dem Schinken. Warm servieren.