Anonim

Zutaten

2 Pfund Putenbrust, ohne Haut und ohne Knochen

1 Esslöffel getrockneter Oregano

1 Esslöffel getrockneter Thymian

1 Esslöffel getrocknetes Basilikum

2 Esslöffel natives Olivenöl extra

1 Tasse Hühnerbrühe

Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Thunfischsauce:

6 Unzen Thunfisch aus weißem Fleisch in Dosen, verpackt in Olivenöl? nicht abtropfen lassen

1 Teelöffel Sardellenpaste oder 1 Sardellenfilet, abgetropft

1 Esslöffel frischer Zitronensaft

1 Esslöffel Kapern

1/3 Tasse Mayonnaise

Gehackte Petersilienblätter zum Garnieren

Image

Richtungen

Image UHR Beobachten Sie, wie Sie dieses Rezept machen.
  1. Ofen vorheizen 375 Grad F.
  2. Den Truthahn mit Salz, Pfeffer und Kräutern würzen. Mit Olivenöl bestreichen, in eine Backform geben und die Hühnerbrühe um den Truthahn gießen. In den Ofen geben und 30 bis 40 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und 10 Minuten in der Backform abkühlen lassen. In 1/2-Zoll-Scheiben in einem Winkel schneiden. Lassen Sie es in der Backform mit Säften sitzen, während Sie Sauce machen.
  3. In die Schüssel einer Küchenmaschine Thunfisch, Sardellen, Zitronensaft und Kapern geben. Pürieren bis cremig, ca. 1 Minute. Gießen Sie die Thunfischmischung in eine Schüssel und rühren Sie die Mayonnaise ein.
  4. Legen Sie die Putenscheiben auf eine Platte und gießen Sie die Thunfischsauce darauf. Mit gehackter Petersilie garnieren.