Anonim

Zutaten

1 Pfund Orzo Pasta

3 Esslöffel natives Olivenöl extra plus 1/4 Tasse

2 Tassen frischer Rucola (ca. 3 Unzen)

3/4 Tasse zerbröckelter Ricotta-Salata-Käse (oder Feta-Käse)

1/2 Tasse getrocknete Kirschen

12 frische Basilikumblätter, zerrissen

1/4 Tasse geröstete Pinienkerne

3 Esslöffel Zitronensaft

1 1/2 Teelöffel Salz

1 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Image

Richtungen

Image UHR Beobachten Sie, wie Sie dieses Rezept machen.
  1. Einen großen Topf mit Salzwasser bei starker Hitze zum Kochen bringen. Fügen Sie die Nudeln hinzu und kochen Sie sie zart, aber immer noch fest, wobei Sie gelegentlich umrühren, etwa 8 bis 10 Minuten. Die Nudeln abtropfen lassen und auf ein großes Backblech legen. Die Nudeln mit 3 EL Olivenöl beträufeln, werfen, verteilen und zum Abkühlen beiseite stellen.
  2. Sobald der Orzo abgekühlt ist, in eine große Schüssel geben. Fügen Sie die restlichen Zutaten hinzu und werfen Sie sie vorsichtig um. Dienen.