Anonim

Zutaten

Minze und Earl Grey Tees

Amaretto-Likör

Einfacher Sirup, Rezept folgt

Kandierte Zitronenschale, Rezept folgt

Schlagsahne, Rezept folgt

Pfefferminztee:

3 Tassen Wasser

1 Tasse frische Minze, gequetscht mit der Rückseite eines Löffels.

Einfacher Syrup:

1/2 Tasse Wasser

1 Tasse Zucker

Kandierte Zitronenschale:

2 Zitronen

1 Tasse einfacher Sirup, Rezept oben

Schlagsahne:

1 Tasse Sahne, gekühlt

2 Esslöffel Puderzucker

1/2 Teelöffel Vanilleextrakt

Image

Richtungen

  1. Ordnen Sie die Teekannen auf einem großen Serviertablett neben der Flasche Likör, einem kleinen Krug einfachen Sirups, der Schüssel Schlagsahne und einem Teller mit kandierter Zitronenschale an.
  2. Laden Sie die Gäste ein, verschiedene Teesorten zu probieren und nach Belieben zu würzen.
  3. Wasser zum Kochen bringen. Schalten Sie die Heizung aus. Gequetschte Minzblätter hinzufügen und ziehen lassen.

Einfacher Syrup:

Ausbeute: 1 Tasse
  1. In einem Topf Wasser und Zucker bei mittlerer Hitze mischen. Zum Kochen bringen, Hitze reduzieren und 5 Minuten köcheln lassen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Nehmen Sie die Pfanne vom Herd und kühlen Sie den Sirup ab. Jeder extra gekühlte Sirup kann in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahrt werden. Anmerkung des Kochs: Machen Sie für den Nachmittagstee eine doppelte Menge einfachen Sirups. Reservieren Sie die Hälfte für die Teebar und verwenden Sie die andere Hälfte, um die kandierte Zitronenschale zuzubereiten.

Kandierte Zitronenschale:

Ausbeute: 12 bis 16 Streifen
  1. Schneiden Sie mit einem Gemüseschäler den gelben Teil der Zitrone vom Stielende bis zum Nabelende ab und bilden Sie lange 3 / 4- bis 1-Zoll-Streifen. Einen schweren kleinen Topf mit Wasser zum Kochen bringen. Fügen Sie die Schalen hinzu und kochen Sie sie 1 Minute lang. Die Schalen abtropfen lassen und dann unter kaltem Wasser abspülen. Wiederholen Sie das Kochen der Schalen noch 2 Mal im Topf mit frischem kochendem Wasser und spülen Sie sie unter kaltem Wasser ab. In derselben Pfanne die Schalen mit 1 Tasse einfachem Sirup vermischen. Bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten köcheln lassen, bis die Schalen weich sind. Übertragen Sie die Schalen mit einer Zange auf Pergamentpapier, um sie etwa 1 Stunde lang leicht zu trocknen.

Schlagsahne:

Ausbeute: 2 1/2 Tassen
  1. Mit einem Elektromixer die Sahne in einer großen Schüssel schlagen, bis sich weiche Spitzen bilden. Fügen Sie den Zucker und die Vanille hinzu und schlagen Sie, um zu kombinieren. Die Schlagsahne in eine Schüssel geben. (Die Schlagsahne kann bis zu 2 Stunden im Voraus hergestellt werden. Abdecken und kühlen.)