Anonim
Zutaten Flügel:

2 Pfund Hühnerflügel, gespalten und Spitzen weggeworfen

1 Esslöffel geröstetes Sesamöl

1 Esslöffel Sojasauce

1 Esslöffel Limettensaft aus 1 Limette

Soße:

3 Esslöffel Kleehonig

1 Esslöffel koreanische Chilipaste

1 Esslöffel Sojasauce

2 Teelöffel Sesamöl

2 Teelöffel Limettensaft

1 Knoblauchzehe, geschält und zerschlagen

Image Richtungen Image UHR Beobachten Sie, wie Sie dieses Rezept machen.
  1. Für die Flügel: Legen Sie die Flügel in eine wiederverschließbare Plastiktüte. Zu den Flügeln Sesamöl, Sojasauce und Limettensaft hinzufügen. Verschließen Sie den Beutel und mischen Sie die Flügel, um die Marinade zu beschichten. In den Kühlschrank stellen und 3 Stunden marinieren.
  2. Heizen Sie den Ofen auf 425 Grad F vor.
  3. Die Flügel auf einem Backblech ausbreiten und 20 Minuten backen.
  4. Für die Sauce: Während die Flügel backen, kombinieren Sie Honig, Chilipaste, Sojasauce, Sesamöl, Limettensaft und Knoblauch in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze. Schneebesen, bis alles glatt ist. Zum Kochen bringen. Reduzieren Sie die Hitze auf niedrig und kochen Sie, bis die Mischung eingedickt ist, ungefähr 5 Minuten.
  5. Die Flügel aus dem Ofen nehmen und mit der Sauce bestreichen. Mit einem Metallspatel gut umrühren. Stellen Sie das Tablett wieder in den Ofen und kochen Sie weitere 5 bis 10 Minuten oder bis es glasiert und durchgegart ist. Werfen Sie die gekochten Flügel, um sie gut zu beschichten und zu servieren.