Anonim

Zutaten

Reis:

1 1/2 Tassen kurzkörniger Sushi-Reis, gespült und abgetropft

1 Tasse Kokosmilch

1/4 Teelöffel koscheres Salz

Hühnerfüllung:

1 Teelöffel Distelöl oder Pflanzenöl

1 1/2 Esslöffel gemahlener Koriander

1 Esslöffel gemahlener Kreuzkümmel

1/2 Teelöffel koscheres Salz

1/4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

1 große Knoblauchzehe, gehackt

1 große Schalotte, fein gehackt

3/4 Tasse Kokosmilch

2 Esslöffel dunkelbrauner Zucker

2 Hähnchenschenkel, pochiert, zerkleinert und gehackt

1 Hühnerbrust, pochiert, zerkleinert und gehackt

10 Mangoldblätter, Rippen entfernt, um 2 lange Hälften zu bilden

Richtungen

  1. Für den Reis: In einem mittelgroßen Topf Reis, Kokosmilch, 1 Tasse Wasser und Salz vermischen. Bei mittlerer bis hoher Hitze zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren, abdecken und ca. 15 Minuten köcheln lassen, bis die Flüssigkeit absorbiert ist.
  2. Für die Hühnerfüllung: Das Öl in einer großen Pfanne mit Antihaftbeschichtung bei mittlerer Hitze erhitzen. Koriander, Kreuzkümmel, Salz, schwarzen Pfeffer, Knoblauch und Schalotten hinzufügen und unter ständigem Rühren etwa 2 Minuten kochen, bis der Knoblauch und die Schalotten weich geworden sind. Kokosmilch und Zucker einrühren und zum Kochen bringen. Fügen Sie das Huhn hinzu und rühren Sie um, um mit der Soße zu beschichten. Unter gelegentlichem Rühren ca. 5 Minuten kochen, bis die Sauce eingedickt ist.
  3. Zur Montage: Eine beschichtete Grillpfanne bei mittlerer bis hoher Hitze vorheizen. Die beiden Hälften eines Mangoldblattes senkrecht zueinander auf ein Schneidebrett legen, um eine Kreuzform zu erhalten. 2 Esslöffel Reis in die Mitte geben, in der sich die Blätter treffen, und den Reis zu einem Rechteck flachdrücken. 2 Esslöffel des Huhns gleichmäßig darüber schichten und mit einem zusätzlichen Esslöffel Reis bedecken, um das Huhn zu bedecken. Falten Sie die Ober- und Unterseite des Mangoldblattes über die Füllung, um eine kleine quadratische Packung zu erhalten. Wiederholen Sie mit den restlichen Blättern, Reis und Huhn.
  4. Grillen Sie die Packungen in Chargen, bis die Blätter auf beiden Seiten verkohlt sind, etwa 5 Minuten pro Seite. Warm servieren.