Anonim

Zutaten

Glasur:

1/4 Tasse Mascarpone-Käse bei Raumtemperatur

1/4 Teelöffel reiner Vanilleextrakt

1 Tasse Puderzucker

Weihnachtsmänner:

12 große Erdbeeren

24 Mini-Schokoladenstückchen

Image

Richtungen

Image UHR Beobachten Sie, wie Sie dieses Rezept machen.
Spezialausrüstung:
Spritzbeutel mit kleiner Sternpaspelspitze
  1. Zum Zuckerguss: In einer mittelgroßen Schüssel mit einem elektrischen Handmixer Mascarpone und Vanille glatt rühren. Puderzucker nach und nach unterrühren, bis die Mischung dick und glatt ist. Übertragen Sie den Zuckerguss mit einem Spatel in einen Spritzbeutel mit einer kleinen Sternpaspelspitze.
  2. Für die Weihnachtsmänner: Schneiden Sie mit einem Gemüsemesser das Blattende jeder Erdbeere ab, um eine flache Oberfläche zu erhalten. Schneiden Sie ein 1 / 2- bis 3/4-Zoll-Stück vom spitzen Ende jeder Erdbeere ab und reservieren Sie es als Hut.
  3. Legen Sie die Erdbeeren mit der breiten Seite nach unten auf eine Arbeitsfläche. Auf jede Erdbeere einen 3/4-Zoll-hohen Zuckergusswirbel geben. Setzen Sie die Hüte auf und geben Sie einen kleinen Zuckergussball auf die Hüte. Drücken Sie zwei Schokoladenstückchen mit den spitzen Seiten nach innen in den Wirbel des Zuckergusses, um Augen zu machen.