Anonim

Zutaten

Marmelade:

4 Tassen gewürfelte Beefsteak-Tomaten (2 bis 3 große Tomaten)

1 1/2 Tassen gehackte Erdbeeren

1 Tasse Zucker

1/8 Teelöffel gemahlener Zimt

1/8 Teelöffel koscheres Salz

1 Teelöffel frischer Zitronensaft

Versammlung:

1 Baguette

1/4 Tasse natives Olivenöl extra

1/2 Teelöffel Salz

6 Unzen Feta-Käse, zerbröckelt

40 kleine Minzblätter zum Garnieren, optional

Image

Richtungen

  1. Für die Marmelade: Die gewürfelten Tomaten bei mittlerer Hitze in einen mittelgroßen Topf geben und zum Kochen bringen. Reduzieren Sie die Hitze auf ein köcheln und fügen Sie die Erdbeeren, Zucker, Zimt, Salz und Zitronensaft hinzu. Umrühren, um zu kombinieren. Zum Kochen bringen und bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren kochen, bis die Mischung 40 bis 45 Minuten lang zu einer losen Marmelade eingedickt ist. Zum vollständigen Abkühlen beiseite stellen.
  2. So bauen Sie die Crostini zusammen: Heizen Sie den Broiler zu hoch vor.
  3. Schneiden Sie das Baguette in 1/4-Zoll-dicke Runden. Jede Scheibe auf beiden Seiten mit Olivenöl bestreichen. Das Brot auf ein Backblech legen, mit Salz bestreuen und 5 bis 6 Minuten goldbraun und knusprig braten. Belegen Sie jede Crostini mit einem Teelöffel Marmelade und etwas Feta. Bei Verwendung mit ein oder zwei Minzblättern garnieren.