Anonim

Zutaten

1 Pfund Penne Pasta

1/3 Tasse Olivenöl plus 2 Esslöffel

3 gehackte Knoblauchzehen

1/2 Teelöffel rote Chiliflocken (plus mehr nach Geschmack)

1/4 Tasse gehackte frische Petersilie plus 1/3 Tasse

4 japanische Auberginen, Enden geschnitten, der Länge nach dünn geschnitten und dann in Quadrate geschnitten

1 Pfund Schwertfischsteaks, Haut entfernt, in 1-Zoll-Würfel geschnitten

1/3 Tasse Weißwein

2 Tassen halbierte Tropfen- oder Kirschtomaten (rot, gelb oder eine Mischung)

Natives Olivenöl extra zum Nieseln

3/4 Teelöffel koscheres Salz

3/4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Image

Richtungen

  1. Einen großen Topf mit Salzwasser bei starker Hitze zum Kochen bringen. Fügen Sie die Nudeln hinzu und kochen Sie sie zart, aber immer noch fest, wobei Sie gelegentlich umrühren, etwa 8 bis 10 Minuten. Nudeln abtropfen lassen.
  2. In der Zwischenzeit eine große, schwere Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze platzieren. Fügen Sie die 1/3 Tasse Olivenöl, Knoblauch, rote Chiliflocken und 1/4 Tasse Petersilie hinzu. Rühren und kochen, bis es duftet, ca. 1 bis 2 Minuten. Fügen Sie die Aubergine hinzu und kochen Sie bis zart, ungefähr 5 Minuten. Die Aubergine aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. Die Schwertfischwürfel mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Mit der gleichen Pfanne bei mittlerer Hitze die 2 restlichen Esslöffel Olivenöl hinzufügen und den Schwertfisch ca. 5 Minuten lang undurchsichtig kochen. Fügen Sie den Weißwein hinzu und kochen Sie ihn ca. 2 Minuten lang, bis er fast verdunstet ist. Schalten Sie die Heizung aus. Fügen Sie die Tomaten, Auberginen, gekochte Nudeln, die restliche 1/3 Tasse Petersilie hinzu und rühren Sie um. Mit Olivenöl extra vergine beträufeln und mit Salz und Pfeffer bestreuen. Umrühren, um zu kombinieren.