Anonim

Zutaten

1/4 Tasse natives Olivenöl extra

1 Pfund süße italienische Putenwurst

2 rote Paprika, in Scheiben geschnitten

2 gelbe Zwiebeln, in Scheiben geschnitten

1 Teelöffel koscheres Salz

1 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

1/2 Teelöffel getrockneter Oregano

1/2 Tasse gehackte frische Basilikumblätter

4 gehackte Knoblauchzehen

2 Esslöffel Tomatenmark

1 Tasse Marsala Wein

1 (15 Unzen) Dose Tomatenwürfel

1/4 Teelöffel rote Pfefferflocken, optional

4 bis 6 frische italienische Sandwichbrötchen, optional

Image

Richtungen

Image UHR Beobachten Sie, wie Sie dieses Rezept machen.
  1. Erhitzen Sie das Öl in einer schweren großen Pfanne bei mittlerer Hitze. Fügen Sie die Würste hinzu und kochen Sie sie ca. 7 bis 10 Minuten lang auf beiden Seiten braun. Aus der Pfanne nehmen und abtropfen lassen.
  2. Halten Sie die Pfanne bei mittlerer Hitze, fügen Sie die Paprika, Zwiebeln, Salz und Pfeffer hinzu und kochen Sie sie ca. 5 Minuten lang goldbraun. Fügen Sie den Oregano, das Basilikum und den Knoblauch hinzu und kochen Sie 2 weitere Minuten.
  3. Fügen Sie die Tomatenmark hinzu und rühren Sie um. Fügen Sie den Marsala-Wein, die Tomaten und die Chiliflocken hinzu, falls verwendet. Zum Kombinieren umrühren und den Boden der Pfanne mit einem Holzlöffel abkratzen, um alle gebräunten Teile freizugeben. Zum Kochen bringen.
  4. Schneiden Sie die Würste in jeweils 4 bis 6 Stücke, etwa 1-Zoll-Würfel. Die Wurst wieder in die Pfanne geben und umrühren. Kochen, bis die Sauce eingedickt ist, ca. 20 Minuten.
  5. In Schalen servieren. Wenn Sie als Sandwich dienen, teilen Sie die Brötchen der Länge nach in zwei Hälften. Das Brot von der Unterseite jeder Rolle aushöhlen und dabei darauf achten, dass die Kruste nicht durchstochen wird. Füllen Sie die untere Hälfte der Rolle mit Wurstmischung. Top und Sandwiches sofort servieren.