Anonim
Zutaten

1 Pfund Spaghetti-Nudeln

1/4 Tasse Olivenöl

3 Schalotten, gehackt

3 Knoblauchzehen, gehackt

3/4 Tasse gehackte sonnengetrocknete Tomaten

1 1/2 Tasse Pinot Grigio (oder anderer Weißwein)

1 Pfund Garnelen, geschält und entdarmt

2 Pfund Muscheln, gewaschen

1 Teelöffel koscheres Salz

1 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

2 Tassen Rucola

Image Richtungen Image UHR Beobachten Sie, wie Sie dieses Rezept machen.
  1. Einen großen Topf mit Salzwasser bei starker Hitze zum Kochen bringen. Fügen Sie die Nudeln hinzu und kochen Sie sie zart, aber immer noch fest, wobei Sie gelegentlich umrühren, etwa 8 bis 10 Minuten. Nudeln abtropfen lassen.
  2. In der Zwischenzeit das Olivenöl in einer großen, schweren Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die Schalotten und den Knoblauch hinzu und kochen Sie sie 3 Minuten lang, bis sie weich, aber nicht braun sind. Fügen Sie die sonnengetrockneten Tomaten hinzu und kochen Sie für eine weitere Minute. Fügen Sie den Wein, die Garnelen und die Muscheln hinzu. Die Flüssigkeit zum Kochen bringen. Reduzieren Sie die Hitze und köcheln Sie abgedeckt, bis die Garnelen rosa sind und sich die Muscheln geöffnet haben (ca. 7 Minuten).
  3. Fügen Sie die Spaghetti der Meeresfrüchtemischung hinzu. Salz und Pfeffer hinzufügen und umrühren. Den Rucola hinzufügen. Vorsichtig umrühren und auf eine Servierplatte legen. Sofort servieren.