Anonim
Zutaten

8 Unzen Spaghettini oder Engelshaar Pasta

4 Frühlingszwiebeln (nur weiße und hellgrüne Teile), grob gehackt

3 Knoblauchzehen, zerkleinert

1 (12-Unzen-Behälter) Kirschtomaten, halbiert

1 Stück Parmesan, grob gehackt

8 bis 10 frische Basilikumblätter

Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

3 Esslöffel Olivenöl

4 Unzen frischer Mozzarella-Käse, in 1/2-Zoll-Würfel geschnitten

Richtungen
  1. Die Nudeln in einem großen Topf mit kochendem Salzwasser al dente kochen, zart, aber immer noch bissfest, häufig umrühren, ca. 8 Minuten.
  2. In der Zwischenzeit die nächsten 7 Zutaten in einer Küchenmaschine mischen. Nur pulsieren, bis die Tomaten grob gehackt sind (nicht pürieren).
  3. Die Nudeln abtropfen lassen und etwas Nudelwasser aufbewahren. Die Nudeln mit der Tomatenmischung und dem frischen Mozzarella in eine große Schüssel geben. Fügen Sie etwas reserviertes Nudelwasser (ca. 1/4 Tasse) hinzu, wenn die Sauce trocken aussieht. Sofort servieren.