Anonim

Zutaten

1/2 Tasse plus 1 Esslöffel Zucker

2 Esslöffel frischer Zitronensaft (von 1/2 einer großen Zitrone)

4 Zimtstangen, halbiert

Ein 1/4-Zoll-dickes Stück kandierter Ingwer

6 Gingersnaps-Kekse (ca. 1 1/2 Unzen), grob gebrochen

1/3 Tasse gefrorenes Apfelsaftkonzentrat, aufgetaut

Eine 25, 4-Unzen-Flasche Apfelwein, gekühlt

1 kleiner Granny Smith Apfel, halbiert, entkernt und in 6 Keile geschnitten

Image

Richtungen

Image UHR Beobachten Sie, wie Sie dieses Rezept machen.
  1. Kombinieren Sie in einem kleinen Topf die halbe Tasse Zucker, die halbe Tasse Wasser, den Zitronensaft, die Zimtstangen und den kandierten Ingwer. Bei mittlerer Hitze rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat und der Sirup zum Kochen kommt. Hitze reduzieren und 5 Minuten köcheln lassen. Auf Raumtemperatur abkühlen lassen. Abseihen und in eine kleine Schüssel geben. (Kann 2 Tage im Voraus gemacht werden). Gießen Sie 1/4 Tasse Zimtsirup in einen großen Krug. Den restlichen Sirup in eine flache Schüssel geben.
  2. Mahlen Sie die Gingersnaps und den restlichen 1 Esslöffel Zucker in einem Mini-Prozessor zu feinen Krümeln. (Alternativ können die Kekse in eine wiederverschließbare Plastiktüte gelegt und mit einem Nudelholz oder dem Boden eines kleinen Topfes zerkleinert werden.) Gießen Sie die Krümel in eine zweite flache Schüssel.
  3. Tauchen Sie den Rand jedes Martini-Glases in den Zimtsirup. Tauchen Sie die angefeuchteten Ränder mehrmals in die Kekskrümel, um sie zu beschichten.
  4. Rühren Sie das Apfelsaftkonzentrat und den prickelnden Apfelwein in den Krug. In die vorbereiteten Gläser gießen und mit Apfelscheiben garnieren.