Anonim

Zutaten

Ein 16-Unzen-Beutel gefrorene Brombeeren, aufgetaut, Saft reserviert

4 Tassen frische Basilikumblätter (3 1/2 Unzen)

2/3 Tasse Zucker

1/4 Tasse frischer Orangensaft (aus 1 großen Orange)

3 Esslöffel frischer Zitronensaft (ca. 1 mittelgroße Zitrone)

Image

Richtungen

  1. Serviervorschläge: Auf geröstetem Brot, neben Käse oder auf Lammkoteletts servieren. Mit Joghurt und Müsli mischen oder in Desserts oder Parfaits schichten.
  2. Die Brombeeren und ihren Saft in einen mittelgroßen Topf geben und mit einer Gabel leicht zerdrücken. Kombinieren Sie in einer Küchenmaschine Basilikum, Zucker, Orangensaft und Zitronensaft. Mixen, bis alles glatt ist. Rühren Sie die Mischung in die Brombeeren und bringen Sie sie bei mittlerer Hitze zum Kochen. Unter gelegentlichem Rühren 25 bis 30 Minuten köcheln lassen, bis die Mischung dick ist. Nehmen Sie die Pfanne vom Herd und lassen Sie die Marmelade 1 Stunde lang abkühlen (die Marmelade wird beim Abkühlen weiter eindicken). In einem luftdichten Behälter bis zu 3 Tage im Kühlschrank lagern.