Anonim

Zutaten

2 1/3 Tassen Wasser

1/2 Tasse Zucker

1/3 Tasse getrocknete Preiselbeeren

1/3 Tasse getrocknete Aprikosen, gehackt

1/3 Tasse getrocknete Kirschen, gehackt

2 1/2 Tassen Couscous

1/2 Tasse grob gehackte geröstete Mandelblättchen

1/4 Tasse natives Olivenöl extra, falls gewünscht

Image

Richtungen

  1. Kombinieren Sie in einem mittelgroßen Topf Wasser, Zucker, Preiselbeeren, Aprikosen und Kirschen. Die Mischung bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren zum Kochen bringen, bis sich der Zucker aufgelöst hat, ca. 2 Minuten. Couscous einrühren und die Pfanne vom Herd nehmen. Decken Sie die Pfanne mit einem dicht schließenden Deckel ab, bis der Couscous die gesamte Kochflüssigkeit aufgenommen hat (ca. 5 bis 7 Minuten).
  2. Den Couscous mit einer Gabel schütteln, um etwaige Klumpen aufzubrechen. Fügen Sie die Mandeln und Haselnüsse hinzu und werfen Sie. Verteilen Sie die Mischung gleichmäßig auf einem Backblech, bis sie vollständig abgekühlt ist (ca. 10 Minuten).
  3. Übertragen Sie den Couscous in einen luftdichten Behälter und lagern Sie ihn im Kühlschrank.
  4. Serviervorschlag: Den Couscous mit 1/4 Tasse nativem Olivenöl extra beträufeln, um eine feuchtere Textur zu erhalten.