Anonim

Zutaten

1 Pfund Pizzateig

2 Esslöffel Pflanzenöl

1/2 Tasse heiße Fudgesauce

1/2 Tasse Marshmallow-Creme

1/2 Tasse Mini Marshmallows

1/2 Tasse halbsüße Schokoladenstückchen

4 Blatt Graham Cracker, leicht zerkleinert

Richtungen

  1. Heizen Sie den Ofen auf 250 Grad vor. Stellen Sie eine große Grillpfanne auf mittlere bis hohe Hitze.
  2. Den Pizzateig in 4 gleichmäßige Stücke teilen. Jedes Stück in ein Oval ausrollen und mit dem Pflanzenöl bestreichen. Grillen Sie die Krusten in Chargen von 1 oder 2, bis sich 2 bis 3 Minuten lang schöne Grillspuren bilden. Drehen Sie um und kochen Sie auf der Rückseite weiter, bis es gekocht und geröstet ist. Entfernen Sie die gekochten Krusten auf einem Backblech und halten Sie sie im Ofen warm.
  3. 2 Esslöffel der Fudgesauce auf jede Kruste geben und fast bis zum Rand gleichmäßig verteilen. Jede Kruste mit 2 EL Marshmallow-Creme bestreichen und leicht verteilen. Mit Mini-Marshmallows, Schokoladenstückchen und zerkleinerten Graham-Crackern bestreuen. In Stücke schneiden und servieren.