Anonim

Zutaten

1 1/2 Teelöffel koscheres Salz plus mehr für Nudelwasser

1 Pfund Campanelle Pasta

1/4 Tasse Olivenöl und noch mehr zum Schluss

2 Knoblauchzehen, zerschlagen und geschält

27 Unzen (ca. 4 Tassen) Sonnenblumen- oder Kirschtomaten, halbiert

1 Tasse frisch geriebener Parmesan und noch mehr zum Schluss

1 Tasse frisch geriebener Pecorino Toscano-Käse oder anderer milder Schafskäse

1 Tasse gehacktes Basilikum

Image

Richtungen

Image UHR Beobachten Sie, wie Sie dieses Rezept machen.
  1. Einen großen Topf Wasser bei mittlerer bis hoher Hitze zum Kochen bringen. Mit Salz gut würzen. Fügen Sie die Nudeln hinzu und kochen Sie sie 3 Minuten weniger als in der Packung angegeben (ca. 5 Minuten). Gut abtropfen lassen und eine halbe Tasse Nudelwasser aufbewahren.
  2. In der Zwischenzeit eine große Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Fügen Sie das Öl und den Knoblauch hinzu und kochen Sie, bis der Knoblauch duftet und gerade anfängt zu bräunen. Fügen Sie die Tomaten und das Salz hinzu und kochen Sie unter häufigem Rühren, bis die Tomaten gerade anfangen, sich zu zersetzen und ihre Säfte freizusetzen, ungefähr 3 Minuten. Die Nudeln zu den Tomaten geben und mit dem Parmesan bestreuen. Gut umrühren, um die Nudeln in die Tomaten zu geben. Pecorino und Basilikum darüber streuen und noch einmal mischen. Lösen Sie die Sauce bei Bedarf mit dem reservierten Nudelwasser. Auf Wunsch mit etwas Olivenöl und mehr Parmesan servieren.