Anonim
Zutaten Spieße:

24 Trauben oder kleine Kirschtomaten

3 Unzen Feta-Käse, in 12 (1/2-Zoll) Würfel geschnitten

12 entkernte Kalamata-Oliven

1/2 kleine rote oder süße Zwiebel, in 12 (1/2-Zoll) Stücke geschnitten

12 (6 Zoll) Bambus- oder Holzspieße, 20 bis 30 Minuten eingeweicht

2 Teelöffel gehackte frische Oreganoblätter

Vinaigrette:

2 Teelöffel Zitronensaft

2 Teelöffel Rotweinessig

2 Teelöffel gehackte frische Oreganoblätter

2 Esslöffel natives Olivenöl extra

Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Richtungen
  1. Spieße: Fädeln Sie die Spieße ein, beginnend mit einer Tomate, dann einem Stück Feta-Käse, einer Olive, einem Stück Zwiebel und beenden Sie mit einer weiteren Tomate.
  2. Vinaigrette: In einer kleinen Schüssel Zitronensaft, Rotweinessig und Oregano mischen. Das Olivenöl unterrühren, bis die Mischung eindickt. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Ordnen Sie die Spieße auf einer Servierplatte an. Die Vinaigrette über die Spieße geben und mit dem gehackten Oregano bestreuen.