Anonim

Zutaten

1 Tasse Mehl

1 Tasse kaltes Wasser

1 Ei, Raumtemperatur

1 Teelöffel Salz

1/2 Tasse Kimchi, gehackt

1/4 Tasse Traubenkernöl

Sojasauce zum Eintauchen

Image

Richtungen

Image UHR Beobachten Sie, wie Sie dieses Rezept machen.
  1. Mehl, Wasser, Ei und Salz in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen. Das gehackte Kimchi einrühren. Erhitzen Sie eine 9-Zoll-Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze. Fügen Sie 2 Esslöffel des Öls hinzu und schwenken Sie, um den Boden der Pfanne zu beschichten. Gießen Sie die Hälfte des Teigs in die Pfanne, um einen Pfannkuchen zu formen. Auf der ersten Seite ca. 4 Minuten goldbraun kochen. Den Pfannkuchen mit einem großen Spatel umdrehen und auf der Rückseite goldbraun kochen. Auf einen Teller legen und mit dem restlichen Teig wiederholen. Die Pfannkuchen in Keile schneiden und zum Eintauchen mit Sojasauce servieren.