Anonim

Zutaten

Tortilla-Chips:

Pflanzenöl-Kochspray

Vier 6 bis 7 Zoll große Maistortillas

2 Teelöffel natives Olivenöl extra

1/8 Teelöffel koscheres Salz

Ceviche:

Ein 10-Unzen-Heilbuttfilet, gehäutet und in 1/2-Zoll-Würfel geschnitten

1/2 Tasse frischer Zitronensaft (aus 2 großen Zitronen)

1/4 Tasse frischer Limettensaft (3 bis 4 große Limetten)

Schale von 1 großen Zitrone

1 Teelöffel koscheres Salz

1/2 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Salat:

2 Esslöffel natives Olivenöl extra

2 Esslöffel frischer Limettensaft (aus 2 großen Limetten)

1 Teelöffel Agave

1/4 Teelöffel koscheres Salz

1/8 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

3 Frühlingszwiebeln, nur hellgrüne und weiße Teile, fein geschnitten

3 Tomaten, entkernt und in 1/2-Zoll-Stücke gehackt

1 große Avocado, geschält, entkernt und in 1/2-Zoll-Würfel geschnitten

1 kleiner Jalapeno, fein gewürfelt

2 Esslöffel gehackte frische Petersilie

Image

Richtungen

Image UHR Beobachten Sie, wie Sie dieses Rezept machen.
  1. Für die Tortillachips: Stellen Sie einen Ofenrost in die Mitte des Ofens. Heizen Sie den Ofen auf 350 Grad vor. Sprühen Sie ein kleines Backblech mit Pflanzenöl-Kochspray ein. Beiseite legen.
  2. Mit einer Backbürste die Tortillas auf beiden Seiten mit Olivenöl bestreichen und mit Salz bestreuen. Jede Tortilla in 8 Dreiecke schneiden und in einer Schicht auf dem vorbereiteten Backblech anordnen. Backen Sie bis golden und knusprig, ungefähr 15 Minuten.
  3. Für die Ceviche: In einer 8 x 8 Zoll großen Glas- oder Keramikbackform Heilbutt, Zitronensaft, Limettensaft, Zitronenschale, Salz und Pfeffer mischen. Decken Sie die Schüssel ab und kühlen Sie sie 3 Stunden lang, wobei Sie die Hälfte der Kühlzeit umrühren, um die Marinade zu verteilen.
  4. Für den Salat: In einer mittelgroßen Schüssel Olivenöl, Limettensaft, Agave, Salz und Pfeffer glatt rühren. Fügen Sie die Frühlingszwiebeln, Tomaten, Avocado, Jalapeno und Petersilie hinzu. Werfen, bis es beschichtet ist.
  5. Zusammenbauen: Salat und Löffel in 4 große Martini-Gläser oder 4 kleine Salatschüsseln teilen. Ceviche und Löffel auf den Salat geben. Vor dem Servieren mit Tortillachips garnieren.