Anonim

Zutaten

2 Zitronen, entsaftet, plus 1/2 Zitrone

1 Teelöffel Meersalz

1/2 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

1/4 Tasse und 2 Esslöffel natives Olivenöl extra

5 mittelgroße belgische Endivien, Enden geschnitten und in 1-Zoll-Kreise geschnitten

1 mittelgrüner Apfel, geschält, entkernt und in 1-Zoll-Würfel geschnitten

1/4 Pfund Gruyere-Käse, Rinde entfernt und in 1-Zoll-Würfel gewürfelt

1/2 Avocado, in 1-Zoll-Würfel gewürfelt

2 Esslöffel getrocknete Preiselbeeren oder die Samen von 1 kleinen Granatapfel

2/3 Tasse aufgetaute Maiskörner oder 1/2 Ohrmais, gekocht und Körner entfernt

Image

Richtungen

Image UHR Beobachten Sie, wie Sie dieses Rezept machen.
  1. In einer kleinen Schüssel Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Olivenöl verquirlen. Beiseite legen.
  2. Den Endivien und die Äpfel in eine große dekorative Servierschüssel geben. Drücken Sie den Saft einer halben Zitrone in die Schüssel und werfen Sie den Endivien und die Äpfel, damit sie nicht braun werden. Fügen Sie den Käse und die Avocado hinzu und fügen Sie dann die Preiselbeeren und den Mais hinzu.
  3. Gießen Sie das Dressing kurz vor dem Servieren über den Salat und werfen Sie es zum Überziehen.