Anonim

Zutaten

1/3 Tasse Kürbiskerne

1/4 Tasse Sonnenblumenkerne

Antihaft-Kochspray

1/3 Tasse Ahornsirup

2/3 Tasse verpackter brauner Zucker

1/2 Tasse ungesüßter Cranberrysaft

1 1/2 Teelöffel gemahlener Zimt

2 Tassen altmodischer Haferflocken

1/2 Tasse gehackte geröstete und gesalzene Mandeln

1/4 Teelöffel feines Meersalz

1 Tasse getrocknete Preiselbeeren

Image

Richtungen

Image UHR Beobachten Sie, wie Sie dieses Rezept machen.
  1. Heizen Sie den Ofen auf 350 Grad F vor.
  2. Die Kürbiskerne und Sonnenblumenkerne auf einem Backblech verteilen. 8 bis 10 Minuten backen, bis sie leicht geröstet sind. Zum Abkühlen beiseite stellen.
  3. Reduzieren Sie die Ofentemperatur auf 325 Grad F. Sprühen Sie ein Backblech mit Antihaft-Kochspray. Beiseite legen.
  4. In einem kleinen Topf Ahornsirup, braunen Zucker, Preiselbeersaft und Zimt bei mittlerer Hitze vermischen. Unter ständigem Rühren kochen, bis sich der Zucker aufgelöst hat.
  5. Mischen Sie in einer mittelgroßen Schüssel Hafer, Mandeln, Kürbiskerne, Sonnenblumenkerne und Salz.
  6. Gießen Sie die Ahornmischung über die Hafermischung und rühren Sie, bis sie vereint sind. Die Mischung auf das vorbereitete Backblech verteilen. 20 Minuten backen. Nehmen Sie das Backblech aus dem Ofen. Die Preiselbeeren einrühren und weitere 10 bis 15 Minuten backen, bis die Mischung anfängt zu bräunen. Vollständig abkühlen lassen. Bis zu 1 Woche luftdicht in einem Plastikbehälter aufbewahren.