Anonim

Zutaten

Eine 1/4-Unzen-Packung Gelatine ohne Geschmack

1 Tasse Sahne

1 Tasse Vollmilch

1 Zimtstange

1 Teelöffel Vanilleextrakt

1/4 Tasse Bernsteinhonig

1 Tasse Frühstücksflocken mit Honiggeschmack wie Honey Nut Cheerios

1 1/2 Tassen vollfetter griechischer Joghurt

1 Pint Erdbeeren, geschält und geviertelt

1 Esslöffel Zucker

1 Esslöffel Zitronensaft (1/2 Zitrone)

Image

Richtungen

Spezialausrüstung:
acht 1/2-Tassen-Parfaitgläser oder Auflaufförmchen
  1. Die Gelatine in 2 EL warmem Wasser auflösen und zum Blühen beiseite stellen.
  2. In einer kleinen Pfanne bei mittlerer Hitze die Gelatinemischung, Sahne, Milch, Zimt, Vanille, Honig und Müsli zum Kochen bringen. Vom Herd nehmen und 5 Minuten ziehen lassen, um die Aromen zu heiraten.
  3. Den Joghurt in eine große Schüssel geben. Die Milchmischung über den Joghurt abseihen und verquirlen. Auf acht 1/2-Tassen-Parfaitgläser oder Auflaufförmchen verteilen und mindestens 2 Stunden kalt stellen.
  4. Erdbeeren, Zitronensaft und Zucker in einer kleinen Schüssel vermischen und mazerieren lassen, während die Panna Cotta fest wird.
  5. Die Panna Cotta mit den mazerierten Beeren servieren.