Anonim

Zutaten

Kartoffeln:

2 Pfund Fingerling oder Babykartoffeln, geschrubbt und der Länge nach halbiert

1 1/2 Teelöffel koscheres Salz

1/8 Teelöffel Cayennepfeffer

1/4 Tasse natives Olivenöl extra

Aioli:

2/3 Tasse Mayonnaise

1/4 Tasse frisch gepresster Zitronensaft (aus 1 Zitrone)

2 Esslöffel Zitronenschale (aus 2 Zitronen)

2 Teelöffel Dijon-Senf

1/4 Teelöffel koscheres Salz

2/3 Tasse frische italienische Petersilienblätter, gehackt

Richtungen

  1. Für die Kartoffeln: Heizen Sie den Ofen auf 450 Grad vor.
  2. Kartoffeln, Salz, Cayennepfeffer und Olivenöl in einer mittelgroßen Schüssel vermengen. Legen Sie die Kartoffeln mit der Schnittseite nach unten auf ein Antihaft-Backblech und backen Sie sie 20 Minuten lang oder bis die Kartoffeln goldbraun und durchgegart sind.
  3. Für die Aioli: Während die Kartoffeln rösten, Mayonnaise, Zitronensaft, Zitronenschale, Senf und Salz in einer kleinen Schüssel verquirlen. Die gehackte Petersilie unterheben und servierfertig beiseite stellen.
  4. Servieren Sie die Kartoffeln warm neben der Schüssel mit Zitronen-Petersilie-Aioli zum Eintauchen.