Anonim
Zutaten

6 Unzen doppelt geräucherter Speck, fein gehackt

2 kleine Schalotten, gehackt

4 Unzen Frischkäse bei Raumtemperatur

4 Unzen zerbröckelten Gorgonzola bei Raumtemperatur

1 1/2 Tassen fein zerkleinerte Brezeln

2 Esslöffel gehackter frischer Schnittlauch

Image Richtungen Image UHR Beobachten Sie, wie Sie dieses Rezept machen.
  1. Den Speck in eine mittelgroße Pfanne geben und bei mittlerer Hitze erhitzen. Den Speck etwa 10 Minuten lang fast knusprig kochen. Fügen Sie die Schalotten hinzu und kochen Sie sie weitere 2 Minuten lang. Schaufeln Sie die Speckmischung mit einem geschlitzten Löffel in eine mittelgroße Schüssel. Frischkäse und Gorgonzola dazugeben und mit einem Gummispatel gut mischen. Mit einem 1-Esslöffel-Eisportionierer kleine Kugeln der Käsemischung schöpfen und zwischen den Handflächen rollen, um sie zu glätten. Auf einen Teller legen, abdecken und mindestens 1 Stunde im Kühlschrank lagern.
  2. Lassen Sie die Kugeln nach dem Servieren 5 Minuten bei Raumtemperatur stehen. Brezeln und Schnittlauch in einer kleinen Schüssel vermischen. Die Trüffel in die zerkleinerte Brezelmischung rollen und servieren.