Anonim

Zutaten

1 Tasse Kartoffelpüree

1/2 Tasse Zucker

2 EL. Butter

1 Teelöffel. Vanille

2 Tassen Mehl

2 TL. Backpulver

2 Eigelb

Öl zum braten

Puderzucker zum Abstauben

Richtungen

  1. Mischen Sie Kartoffeln, Zucker, Butter, Vanille und Eigelb. Fügen Sie Mehl und Backpulver hinzu, um Teig zu bilden. Sie können den Teig teilen, damit er leichter zu handhaben ist. Roll Es aus. Sie wollen sie nicht wirklich dick schneiden. Schneiden Sie dreieckige Stücke und machen Sie einen Schlitz in der Mitte. Stecken Sie einen Punkt des Dreiecks in den Schlitz und ziehen Sie ihn durch (nicht hart; Sie möchten sie nicht zerreißen). Wenn das Öl heiß genug ist, setzen Sie die Dreiecke sehr vorsichtig ein. Sie sinken auf den Boden, aber es erscheint sehr schnell. Wenn sie auftauchen, drehen Sie sie so, dass sie auf jeder Seite hellgoldbraun sind (was nicht sehr lange dauert). Nehmen Sie sie heraus, bestäuben Sie sie mit Puderzucker und genießen Sie!