Anonim

Zutaten

1 französisches Baguette, in Scheiben geschnitten 1/4-Zoll dick (24 Scheiben)

1/4 Tasse Mayonnaise

1/4 Tasse Dijon-Senf im Landhausstil

6 Scheiben Schwarzwälder Schinken

3 Esslöffel ungesalzene Butter

1/4 Tasse Allzweckmehl

1 Tasse Vollmilch

1/4 Teelöffel koscheres Salz

1/8 Teelöffel gemahlene Muskatnuss

Ein 6-Unzen-Block Gruyere-Käse, zerkleinert

Image

Richtungen

  1. Das Brot auf ein Backblech legen und jede Scheibe mit 1/2 Teelöffel Mayonnaise bestreichen.
  2. Eine große Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Die Hälfte (12) der Brotscheiben mit der Mayonnaise nach unten in die Pfanne geben und ca. 3 Minuten rösten, bis sie braun sind. Legen Sie das geröstete Brot mit der gerösteten Seite nach unten auf das Backblech zurück und verteilen Sie 1 Teelöffel Senf auf jeder der gerösteten Seiten.
  3. Falten Sie jede Schinkenscheibe in Drittel, als ob Sie einen Buchstaben falten würden, und schneiden Sie sie dann in zwei Hälften, um 12 Quadrate zu erhalten. Legen Sie die Schinkenquadrate auf den Senf.
  4. Den Broiler zu hoch vorheizen.
  5. Die Butter in einem mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Fügen Sie das Mehl hinzu und verquirlen Sie es, bis es vereint ist. 1 bis 2 Minuten kochen, bis sie hellbraun sind. Ständig verquirlen, langsam die Milch hinzufügen und ca. 3 Minuten kochen, bis die Sauce eindickt. Salz und Muskatnuss unterrühren. 1 Tasse zerkleinerten Gruyere hinzufügen; Schneebesen bis geschmolzen und die Sauce ist glatt, ca. 1 Minute. Nehmen Sie die Mornay-Sauce vom Herd, löffeln Sie 1 Esslöffel über jedes Quadrat Schinken und geben Sie dann 1 Teelöffel des restlichen Käses darauf.
  6. 1 Minute braten, um den Käse zu schmelzen und die restlichen 12 Scheiben Brot zu rösten (dies sind die Spitzen Ihrer Sandwiches). Aus dem Ofen nehmen. Die Sandwiches mit dem gerösteten Brot belegen und servieren.