Anonim

Zutaten

3 große (ca. 2 Pfund) rote Paprika

1 Esslöffel Balsamico-Essig

Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Image

Richtungen

  1. Legen Sie Paprika auf die Seiten auf Gestelle mit Gasbrennern und schalten Sie die Flammen mäßig hoch ein. 5 bis 8 Minuten braten, dabei häufig mit einer Zange wenden, bis die Haut geschwärzt ist. (Oder braten Sie auf einem Rost einer Grillpfanne etwa 4 Zoll von der Hitze entfernt und drehen Sie sie häufig 15 bis 20 Minuten lang.)
  2. In eine Schüssel geben, abdecken und 10 Minuten dämpfen lassen. Alternativ können Sie Paprika in wiederverschließbare Plastiktüten legen, um sie zu dämpfen. Paprika schälen und Stängel und Samen wegwerfen. Längs in 1 Zoll breite Streifen schneiden.
  3. In eine Schüssel gereinigte Paprika geben. Mit Balsamico-Essig, Salz und Pfeffer abschmecken.

Anmerkung des Kochs