Anonim

Zutaten

2 Esslöffel Raps oder Olivenöl

2 Zwiebeln, fein gehackt

2 Rippen Sellerie, fein gehackt

1 1/2 Tassen Pflaumentomaten in Dosen, gehackt; Säfte reserviert

4 bis 6 kleine bis mittlere Karotten, in 1 / 2inch dicke Runden schneiden

1/3 Tasse trockener Weißwein

2 Tassen Brühe (Fisch, Vegetarier oder Huhn, je nachdem, welches Protein Sie hinzufügen)

4 mittelgroße kochende oder "wachsartige" Kartoffeln

1 Packung (10 Unzen) aufgetaute gefrorene Maiskörner

Salz

1/2 bis 1 Teelöffel getrocknete Kräuter wie Thymian, Majoran oder Oregano

Tabasco-Sauce nach Geschmack

1 1/2 Pfund fester fleischiger Seeteufel, geschnitten in 1-Zoll-Würfel oder 1 Pfund knochenlose Hähnchenbrust ohne Haut, geschnitten in Würfel oder 4 kleine feste Bohnengallerte (Tofu) oder 2 Tassen Dosen- oder gekochte Bohnen wie Rot, Kichererbsen oder Weiß Bohnen.

1/2 Tasse frische Kräuter wie Petersilie, Dill oder Koriander

Richtungen

  1. Öl in einem mittelgroßen Topf erhitzen. Fügen Sie Zwiebeln und Sellerie hinzu und braten Sie sie eine Minute lang an, damit sie brutzeln. Decken Sie die Pfanne ab, reduzieren Sie die Hitze und lassen Sie sie gelegentlich leicht umrühren, bis die Zwiebeln durchscheinend sind (ca. 5 Minuten).
  2. Fügen Sie Tomaten und Säfte, Karotten, Wein und Brühe hinzu. Decken Sie die Pfanne ab und lassen Sie sie 10 Minuten lang oder so lange köcheln, bis die Kartoffeln geschält und in 1-Zoll-Stücke geschnitten sind. Die Kartoffeln und den Mais mit Salz, getrockneten Kräutern und Tabasco-Sauce in den Topf geben.
  3. Abdecken und ca. 30 Minuten köcheln lassen, bis alle Zutaten weich sind. In der Zwischenzeit das verwendete Protein in Würfel schneiden und die frischen Kräuter hacken. Fügen Sie den Tofu hinzu und köcheln Sie 3 Minuten, um durch zu erhitzen. Passen Sie die Gewürze an, nehmen Sie sie vom Herd und fügen Sie die frischen Kräuter hinzu.