Anonim

Zutaten

3/4 Pfund Butter, geschmolzen

1 1/4 Pfund Kristallzucker

3/4 Teelöffel grobes Salz

1 1/2 Teelöffel Vanille

1 Teelöffel Kaffeeextrakt

1 Teelöffel Zimt

1 Tasse ganze Eier

2 Unzen Kakaopulver

8 Unzen Mehl

1 Tasse gehackte Pekannüsse oder Walnüsse

Richtungen

  1. Ofen auf 325 Grad vorheizen.
  2. Kombinieren Sie die geschmolzene Butter und Zucker in einer Rührschüssel. Gut mischen, bis alles glatt ist. Salz, Vanille, Kaffee und Zimt hinzufügen und glatt rühren. Fügen Sie die Eier nacheinander hinzu und mischen Sie, bis sie glatt sind. Kombinieren Sie das Kakaopulver und Mehl und sieben. Fügen Sie die Kakao-Mehl-Mischung der Buttermischung hinzu und bilden Sie einen Teig. Fügen Sie 1/2 der Nüsse hinzu und mischen Sie gut.
  3. Fetten Sie eine 9 x 13 Zoll große Auflaufform ein. Gießen Sie den Teig in die Schüssel. Die Oberfläche mit der restlichen 1/2-Tasse Nüssen bestreuen. 35 bis 45 Minuten backen.