Anonim

Zutaten

1 frische oder gefrorene jamaikanische Muschel

Saft von 6 Limetten

1/4 Tasse natives Olivenöl extra plus 2 Esslöffel

1/2 Bund Koriander, gehackt plus Zweige zum Garnieren

1 Tasse rote, gelbe und grüne Paprika, gewürfelt

2 große Treibhaus-Tomaten, geschält und gewürfelt

2 Frühlingszwiebeln, in Scheiben geschnitten

1 rote Zwiebel, gewürfelt

1 Chipotle Chili, gehackt

1 Avocado, in dünne Scheiben geschnitten, zum Garnieren

Limettenscheiben zum Garnieren

Richtungen

  1. Grill vorheizen. In einem Topf mit starkem Boden die Muschel 1 Stunde lang oder bis sie weich ist in Wasser kochen. Durch ein Sieb passieren und leicht abkühlen lassen. Gekochte Muschel mit 2 EL Olivenöl einreiben und 8 Minuten oder bis sie außen leicht verkohlt sind grillen und wieder abkühlen lassen. Anschließend die Muschel in hauchdünne Scheiben schneiden und in eine Metallschale oder eine nicht reaktive Schüssel zurückkehren. Zusätzliche Zutaten hinzufügen und gründlich mischen. Gekühlt mit Avocado, Limettenscheiben und Korianderzweigen servieren.