Anonim

Zutaten

2 Platten Baby-Back-Rippen oder Spareribs, in Cocktail-Portionen geschnitten

3 (1 Liter) Flaschen Cola (empfohlen: Coca-Cola)

2 Flaschen Ihre Lieblingsgrillsauce

Image

Richtungen

  1. Füllen Sie eine Bratpfanne, die groß genug ist, um die Rippen mit 1 1/2 Flaschen Cola zu halten. Tauchen Sie die Rippen in die Cola und kühlen Sie über Nacht.
  2. Heizen Sie einen Grill auf mittelhoch vor. Entfernen Sie die Rippen und Cola aus der Bratpfanne, reinigen Sie die Pfanne und füllen Sie sie wieder mit der restlichen Cola auf.
  3. Heizen Sie den Ofen auf 325 Grad F vor.
  4. Sobald Ihr Grill schön heiß ist, legen Sie die Rippen auf den Grill und beginnen Sie mit dem Kochen. Jedes Mal, wenn Sie die Rippen auf dem Grill umdrehen, legen Sie sie wieder in die mit Cola gefüllte Bratpfanne und dann wieder auf den Grill. Wiederholen Sie diesen Vorgang vor jeder Runde, um eine Schicht Zucker auf den Rippen aufzubauen.
  5. Nachdem die Rippen fast fertig gekocht sind (ca. 30 bis 35 Minuten), nehmen Sie die Rippen vom Grill. Füllen Sie eine neue Bratpfanne mit Ihrer Lieblingsgrillsauce. Wenn die Rippen kühl genug sind, schneiden Sie die Rippen in einzelne Portionen und legen Sie sie mit der Barbecue-Sauce in die Bratpfanne. Backen Sie die Rippen 1 Stunde lang im Ofen oder bis das Fleisch vom Knochen fällt.