Anonim

Zutaten

2 1/2 Tassen natriumarme Hühnerbrühe oder Brühe

1 (6 Unzen) Packung Wildreis

Olivenöl Kochspray

1 Teelöffel frisch gehackter Knoblauch oder zerquetschter Knoblauch aus dem Glas

1/2 Tasse gelbe Zwiebel, gewürfelt

1/2 Tasse Selleriewürfel

1/2 (8 Unzen) Packung geschnittene weiße Pilze, gehackt

1/2 Tasse getrocknete Preiselbeeren, optional

1/2 Tasse gehackte Pekannüsse, optional

1 (8 Unzen) Dose geschnittene Wasserkastanien, abgetropft

1/2 Orange, geschält

Image

Richtungen

  1. In einem großen Soßentopf die Hühnerbrühe bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Reis hinzufügen, abdecken, die Hitze auf niedrig stellen und 20 Minuten kochen lassen oder bis der Reis die gesamte Flüssigkeit aufgenommen hat und zart ist.
  2. Eine große Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und mit Olivenöl-Kochspray einsprühen. Fügen Sie den Knoblauch, die Zwiebeln, den Sellerie und die Pilze hinzu und braten Sie sie etwa 5 bis 7 Minuten lang an, bis sie weich sind.
  3. Reis, Preiselbeeren, Pekannüsse, Wasserkastanien und Orangenschale hinzufügen. Zum Mischen mischen und kochen, bis alle Zutaten durchgeheizt sind. In eine Schüssel geben und servieren.