Anonim

Zutaten

1/4 Pfund magerer Speck, fein gehackt

1 große Zwiebel, mittel gewürfelt

1 rostrote Kartoffel

5 Tassen Hühnerbrühe

5 Tassen Wasser

6 Ähren, geschält

1 rote Paprika, fein gehackt

2 frische Jalapeno-Chilis oder nach Geschmack fein entkernt und gehackt

Salz und Pfeffer nach Geschmack

1 1/2 Tassen halb und halb

Richtungen

  1. In einem Wasserkocher den Speck bei mäßiger Hitze unter Rühren kochen, bis er knusprig und golden ist, und mit einem geschlitzten Löffel zum Abtropfen auf Papiertücher geben. Gießen Sie alle bis auf 2 Esslöffel Fett aus dem Wasserkocher und kochen Sie die Zwiebel im restlichen Fett bei mäßiger Hitze, bis sie weich ist. Fügen Sie die Kartoffel hinzu, geschält, fein gewürfelt, Brühe und Wasser. Fügen Sie den Mais hinzu, schneiden Sie die Maiskolben, die Paprika, den Jalapeno und Salz und Pfeffer nach Geschmack ab und lassen Sie die Chowder 1 Stunde lang köcheln. In einem Mixer 2 Tassen Chowder pürieren, in den Kessel zurückgeben und die Hälfte und die Hälfte unterrühren. Sofort servieren.