Anonim

Zutaten

Für den Teig:

2 Teelöffel Zucker

1 Packung Trockenhefe

3 Esslöffel natives Olivenöl extra sowie mehr für die Schüssel

3 Tassen Allzweckmehl oder 2 3/4 Tassen plus 1/4 Tasse Vollkornmehl plus mehr zum Abstauben

1 Teelöffel feines Salz

Für die Beläge:

5 Esslöffel natives Olivenöl extra sowie mehr für die Pfanne

3 Tassen geschnittener Grünkohl

Koscheres Salz

1 Teelöffel Beizgewürze, fest in Käsetuch gebunden

1 große Kartoffel, geschält und in dünne Scheiben geschnitten

Frisch gemahlener Pfeffer

2 Tassen geriebener Mozzarella

3/4 Tasse geriebener Monterey Jack Käse

1/2 Tasse frisch geriebener Parmesan

6 Unzen geschnittenes Corned Beef

Image

Richtungen

  1. Den Teig machen: 1 Tasse warmes Wasser (105 Grad) mit dem Zucker in einer Schüssel verquirlen; Die Hefe darüber streuen und ca. 10 Minuten schaumig beiseite stellen. Olivenöl einrühren.
  2. Mehl und Salz in einer großen Schüssel verquirlen. Machen Sie einen Brunnen in der Mitte und gießen Sie die Hefemischung ein. Rühren Sie die trockenen Zutaten allmählich in die feuchten Zutaten, um einen rauen, zottigen Teig zu erhalten. Auf eine bemehlte Oberfläche legen und ca. 5 Minuten glatt und elastisch kneten. (Fügen Sie bei Bedarf mehr Mehl hinzu, um ein Anhaften zu verhindern.) Formen Sie den Teig zu einer Kugel. In eine große geölte Schüssel geben und mit Öl bestreichen. Decken Sie die Schüssel mit Plastikfolie ab und stellen Sie sie bei Raumtemperatur beiseite, bis sich der Teig verdoppelt hat (ca. 90 Minuten).
  3. In der Zwischenzeit die Beläge zubereiten: 1 Esslöffel Olivenöl in einer Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Fügen Sie den Kohl hinzu, würzen Sie ihn mit Salz und kochen Sie ihn ca. 5 Minuten lang, bis er nur noch weich ist. Fügen Sie die Beizgewürze und gerade genug Wasser hinzu, um zu bedecken. Bei schwacher Hitze abgedeckt 20 Minuten köcheln lassen, bis der Kohl weich ist. Den Kohl abtropfen lassen und beiseite stellen (Gewürze wegwerfen).
  4. Legen Sie einen Pizzastein in den Ofen, falls vorhanden, und heizen Sie ihn auf 500 Grad vor. Die Kartoffel mit 2 EL Olivenöl vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Schicht auf einem Backblech ca. 15 Minuten goldbraun rösten.
  5. Den Teig in 2 gleiche Stücke teilen. Rollen Sie eine in eine 14-Zoll-Runde (halten Sie den restlichen Teig bedeckt). Legen Sie die Runde auf eine bemehlte Pizzaschale (wenn Sie auf einem Stein backen) oder eine große geölte Pizzapfanne; Mit 2 EL Olivenöl beträufeln. Streuen Sie jeweils die Hälfte des Käses, des Corned Beef, des Kohls und der Kartoffeln darüber. Mit Salz und Pfeffer würzen. Schieben Sie die Pizza vorsichtig auf den heißen Stein, wenn Sie sie verwenden, oder stellen Sie die Pfanne in den Ofen. 10 bis 15 Minuten goldbraun und knusprig kochen. Wiederholen Sie mit dem restlichen Teig und Belag.