Anonim

Zutaten

4 Eiweiß

Prise Salz

Prise Weinstein

1 Tasse Zucker

1 Teelöffel Vanilleextrakt

1 Tasse Pekannussstücke, geröstet

1 Tasse ungesüßte Kokosflocken, geröstet

1 Tasse dicht gepackte Cornflakes

Image

Richtungen

  1. Stellen Sie einen Rost in das mittlere und obere Drittel des Ofens und heizen Sie ihn auf 325 Grad vor. In einer vollständig sauberen, trockenen Rührschüssel mit einem Elektromixer das Eiweiß, das Salz und die Weinsteincreme verquirlen, bis es sehr schaumig und fast cremig ist . Bei laufendem Mixer den Zucker einstreuen. Weiter mit hoher Geschwindigkeit verquirlen, bis es flauschig, dick und glänzend ist. Vanille unterrühren. Pekannüsse, Kokosnuss und Cornflakes unterheben.
  2. Lassen Sie Teigkugeln in Walnussgröße in Abständen von 5 cm auf nicht klebende oder mit Pergament ausgekleidete Backbleche fallen. 15 Minuten backen, dabei die Pfannen einmal von vorne nach hinten drehen, um gleichmäßig zu backen, bis sie leicht gebräunt und auf die Oberfläche gestellt sind. Legen Sie die Backbleche zum Abkühlen auf ein Gestell.